Ev. - Luth. Gemeinde  "Zum Heiligen Kreuz"

Nassauische Str. 17   10717 Berlin    Tel.: 030 / 873 18 05   

Orgelvesper zu Palmarum, dem 25.3.2018

Am Sonntag Palmarum erlebten wir eine gut besuchte Orgelvesper, in der

biblische Texte aus der Leidensgeschichte Jesu nach dem Evangelisten Markus

sowie einzelne Liedstrophen von Markus Evers einfühlsam vorgetragen wurden.

Frau Sung-Rim Park, Kirchenmuiskerin aus Vetschau, hatte ein großes

Repertoire an Orgelstücken vorbereitet, die die biblischen Texte untermalten und

klanglichen Ausdruck verliehen. Als besonders gelungen erlebten viele Gäste die

Kombination von Orgel und Solo-Trompete, die Tobias Damaske spielte. Bei

einzelnen Stücken, wie etwa bei „Ach Herr, mich armen Sünder“ von Buxtehude

oder bei der Bach-Kantate „Jesus bleibet meine Freude“ wurde das besonders

deutlich. Auch das Präludium e-moll von Bach, sowie seine Fuge in e-moll waren

zu hören. Zudem standen das Präludium in d-moll von Mauersberger sowie die

Passion von Reger und als krönender Abschluss die Cantilene von Rheinberger

auf dem Programm.

Viele Mitfeiernde der Orgelvesper waren sich einig, dass eine gute Mischung aus

zentralen Texten der Bibel, bekannten Passionsliedern, sowie Orgel- und

Trompetenmusik ein insgesamt besinnlches und nachdenklich stimmendes

Erlebnis bescherte. Allen Mitwirkenden sei von Herzen gedankt.